Aktuelles:

 

Jahreshauptversammlung 2016

Der Hundesportverein Zellhausen lud seine Mitglieder am Samstag, den 20. Februar 2016, zur Jahreshaupt-versammlung ein. In diesem Jahr konnte die Veranstaltung erstmals wieder im neu renovierten Vereinsheim durchgeführt werden. Vorstand Klaus-Peter Oster berichtete mit Stolz, dass der Verein das Jahr 2015 trotz teilweise fehlender Strom- und Wasserversorgung sicher überstanden hat und bedankte sich bei allen Mitgliedern für ihren tatkräftigen Einsatz. Zahlreiche Hundesportveranstaltungen, wie Agility-Turniere, Seminare und eine Begleithundprüfung konnten erfolgreich durchgeführt werden. Laut Kassenwart Thomas Brand konnte der Verein aufgrund der Veranstaltungen und zudem durch die Verpachtung des Vereinsheims an den Motorradclub The Fans MC seine ffinanzielle Situation deutlich stabilisieren. Dank der Pächter The Fans MC verfügt das Vereinsheim zwischenzeitlich unter anderem über ein neu gedecktes Dach, komplett neu sanierte Toilettenräume und einen trockengelegten Keller. Bei der Generalversammlung wurde der bisherige Hauptvorstand, bestehend aus Sabine Moser, Klaus-Peter Oster und Andrea Schroll, von den Mitgliedern erneut gewählt. Der bisherige Kassenwart Thomas Brand wurde ebenfalls in seinem Amt bestätigt und wird die Finanzen des Vereins weiter verantworten. Claudia Zappe fungiert als Sportwartin für den Bereich Begleithunde und Katja Moser übernimmt die Sparte Agility. Für das Jahr 2016 steht mit dem eigenen Stromanschluss ein weiterer Meilenstein für den Verein kurz bevor und auf jeden Fall wird der Verein seine Hundesportveranstaltungen fortsetzen: Anfang Juni findet das nächste Agility-Turnierwochenende statt und im Herbst ist eine Begleithundprüfung geplant.




Vorankündigung - BH Training

Das Training zur Vorbereitung für die BH-Prüfung beginnt am 12.       April 2016. Der Kurs ffindet auf dem Übungsgelände des HSV       Zellhausen jeweils dienstags um 18 Uhr statt. Geleitet wird das       Training von Claudia Zappe, die im Herbst 2015 die BH-Prüfung mit       ihrem Hund Pep mit der höchstmöglichen Punktzahl absolvierte (das       Foto zeigt die Gruppe beim Training im Herbst 2015, Claudia Zappe       mit Pep im Vordergrund).

Interessenten wenden sich bitte vor      Kursbeginn per Mail an info@hsv-zellhausen.de.


Vorankündigung - Agility Anfänger



Neben dem Unterordnungstraining bietet der HSV Zellhausen ab dem 22. April 2016 ebenfalls einen Anfängerkurs für Agility an.
Der Kurs ffindet  jeweils freitags ab 17 Uhr auf dem Vereinsgelände statt.
Gehalten wird das Training von Katja Moser, die diesen Sport aktiv seit 2002 ausübt und aktuell mit ihrer Sheltie Hündin Face in der höchsten Leistungsklasse (A3) startet.

Interessenten wenden sich bitte vor      Kursbeginn per Mail an info@hsv-zellhausen.de.